Merz Dental GmbH

Vater IT sorgt für IT-Infrastruktur & SAP-Systemlandschaft

Die Aufgabenstellung

Aufgrund einer Neustrukturierung im Pharmakonzern Merz wurde die Dentalsparte an einen japanischen Investor veräußert. Das Unternehmen Merz Dental stand nun vor der Aufgabe, eine eigene IT-Infrastruktur aufzubauen, da die IT Services von Merz Pharma bisher zentral für das gesamte Unternehmen erbracht worden sind.
Ein wichtiger Schwerpunkt des Projektes lag darin, den Buchungskreis von Merz Dental aus der SAP-Systemlandschaft von Merz Pharma herauszulösen und eine eigene SAP-Systemlandschaft zu implementieren.
Die besondere Herausforderung des umfangreichen und komplexen Vorhabens bestand darin, das Projekt in sechs Monaten abzuschließen, da Merz Pharma den Betrieb und die Betreuung der Systeme von Merz Dental nur noch für einen begrenzten Zeitraum übernommen hatte.

 

Unsere Vorgehensweise

Folgende Schritte waren dafür notwendig:

  • Analyse der bestehenden Prozesse und der künftigen Anforderungen
  • Schaffung eines gemeinsamen Projektteams aus Beschäftigten von Merz Dental sowie den Expertinnen und Experten von Vater IT
  • Einrichtung der Cloud Infrastruktur
  • Datentransfer in die Vater Business Cloud
  • Aufbau eines neuen SAP-Systems und Herauslösung des Buchungskreises des bisherigen Systems durch ein Carve Out  
  • Einrichtung einer einmal beschreibbaren Hardware (Fast Cube) als revisionssicheres Archiv für aufbewahrungspflichtige Daten
Das Ergebnis

Das Ergebnis ist eine ganzheitliche, flexible Infrastrukturlösung aus der Vater Business Cloud mit folgenden Bestandteilen:

  • Zukunftsfähige SAP-Systemlandschaft bestehend aus SAP ERP, SAP PI/PO sowie SAP Solution Manager
  • Vollständiger Mailservice nach Übernahme aller Mailkonten
  • File Services
  • Trennung des Netzwerkes und Vernetzung der Standorte inkl. redundanter Anbindung an die Vater Business Cloud
  • Service und Support der gesamten IT-Systemlandschaft als full managed Service von Vater IT
  • Schaffung eines revisionssicheren Archives für aufbewahrungspflichtige Daten
  • Sicherung von lokalen IT-Systemen vor Ort in die Vater Business Cloud

„Mit Vater IT haben wir einen erfahrenen Partner gefunden, dem es gelang, das hochkomplexe Projekt in Rekordzeit zu realisieren. Vater IT überzeugte durch eine terminorientierte Planung mit konsequenter Verfolgung und schneller Reaktion auf wechselnde Problemstellungen. Durch das großartige Projektmanagement sind alle Projektschritte wie Datentransfer oder Carve Out zeitlich auf den Punkt genau erfolgt.“

Sebastian Kohl, damaliger Leiter der Prozessoptimierung, Beschaffung und IT