Sicher kommunizieren mit E-Mail-Verschlüsselung

Die Themen Datenschutz und Informationssicherheit sind uns wichtig. Aus diesem Grund empfehlen wir als Vater Unternehmensgruppe die Verwendung von Verschlüsselungstechnologien wie SMIME bei der Kommunikation über das Medium E-Mail.

Stammzertifikat

Die Vater Unternehmensgruppe verwendet für die sichere E-Mail-Kommunikation selbst signierte Zertifikate (X.509). Das hier veröffentlichte Stammzertifikat (Root Certificate) ist von unserer obersten Zertifizierungsstelle (Root-CA) ausgestellt und wir zum Signieren der für die verschlüsselte E-Mail-Kommunikation eingesetzten Benutzer-Zertifikate verwendet. Es wird empfohlen dieses Stammzertifikat in Ihrem E-Mail-Client oder Verschlüsselungsgateway zu importieren. Nur dann werden unsere Benutzer Zertifikate als valide anerkannt. Zur Überprüfung der Echtheit des Ihnen vorliegenden Stammzertifikates (Root Certificate) der Vater Unternehmensgruppe dient der Vergleich des so genannten Fingerabdruckes (finger print). Nur wenn der Fingerabdruck des erhaltenen Stammzertifikates mit dem hier aufgeführten identisch ist, können Sie von der Echtheit ausgehen.

Finger Print Stammzertifikat Vater Unternehmensgruppe:
25 57 3a 7e 96 00 6a b0 cd 98 07 21 7c 69 94 c9 2e 5a

Download Stammzertifikat

Benutzer-Zertifikate

Die Benutzer-Zertifikate unserer Kollegen und Kolleginnen können Sie unter folgendem Link anfordern:

Download Benutzer-Zertifikat

Certificate Revocation List

Zur Erhöhung der Sicherheit und zum Schutz vor Missbrauch kann es erforderlich sein, dass Zertifikate von Mitarbeitenden der Vater Unternehmensgruppe gesperrt werden. Um den aktuellen Status eines Zertifikates zu erhalten, wird täglich eine Sperrliste (Certificate Revocation List, CRL) erstellt und veröffentlicht. Unsere aktuelle Sperrliste finden Sie unter:

Download Certificate Recovation List

Kontakt

Bei Fragen zur verschlüsselten Kommunikation mit der Vater Unternehmensgruppe schreiben Sie uns eine E-Mail an tm-support(at)vater-gruppe.de.